Hörbücher: eins davon preisgekrönt

 Zurzeit schreibe ich an einer weiteren Mittelalter-Fantasy-Geschichte:

Die Gaukler-Chroniken - Der Dieb und der Söldner.

Der alte Söldner Brocken gilt als lebende Legende, seitdem er als einziger Streiter die große Schlacht im Nebelmoor überlebt hat ... (mehr lesen)

Die ersten beiden Hörbücher gibt es bereits. Ein Mal dürft ihr raten, wer der Sprecher ist: ... na klar, Robert Frank.

Einfach mal in die Hörprobe reinhören.



Der Totengräbersohn: Buch 1 gewinnt in 2018 den renommierten Deutschen Phantastik Preis für das beste deutschsprachige Hörbuch. Mein toller Sprecher Robert Frank und ich nahmen den Preis am 20. Oktober 2018 in Berlin entgegen. Film ab.

Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung.



 

Sowohl die Krosann-Saga als auch die Totengräbersohn-Reihe sind exklusiv bei Audible erschienen. Die Gaukler-Chroniken sogar als Audible Original Production.

Die Gemeinschaftsprojekte mit Thariot Instabil und Echtzeit sind beim Ronin Hörverlag erschienen.

Wichtig für mich ist, dass die Hörbücher ungekürzt eingelesen werden. Wer bereits das Ebook besitzt, bekommt das entsprechende Hörbuch in der Regel für 2,95 Euro (inkl. Whispersync-Funktion).

Alle meine Hörbücher inzwischen 19 sind vom fantastischen Robert Frank eingelesen.

Einfach mal in die Hörproben reinhören.

 

 


Die dreiteilige Instabil-Reihe ist als Hörbuch beim Ronin-Hörverlag erschienen. Die dreiteilige Echtzeit-Reihe ist in Arbeit.

Eingelesen wurden beiden Reihen wieder von Robert Frank. Auch hier gilt: Wer bereits das Ebook besitzt, bekommt das entsprechende Hörbuch in der Regel für 2,95 Euro (inkl. Whispersync-Funktion).

 

Hier geht es zur Hörprobe von Instabil Band 1 und hier geht es zum Trailer.